Bilderlose Rahmen

Bilderlose Rahmen

(Pictureless Frames)

…schauen mich an
…zeigen mir die Fotos meiner ungelebten Biografie
…wirken auf das fremde Auge leer
…starren erwartungsvoll auf mich herab

…erwarten, dass ich sie mit Leben fülle
…sind mehr als Holz, Glas und Leim
…wecken Erwartungen in bunten Farben

…erheben sich an der Wand, starren kalt und klar
…formen erhoffte Erlebnisse ins Weiß
…fallen hoffnungsüberladen von ihren Nägeln

…fallen und fallen und fallen und fallen
…zerspringen nicht, da sie keinen Boden finden
…fallen und fallen und fallen und fallen

…klagen mich an
…fordern nach Fülle
…sehnen den Blick zurück
…können ihre Aufgabe nicht erfüllen

…fallen ins Unendliche

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s